Brücke
Brücke
Brücke
Haus
Haus
Haus
Wald
Wald
Wald
 
 
Brücke
Brücke
1
Haus
Haus
2
Wald
Wald
3

Politik

Abstimmungs- und Wahlausschuss

Der Gemeinderat wählt zu Beginn des Jahres die Personen, welche im Verlaufe des Jahres im Abstimmungs- und Wahlausschuss mit zu arbeiten haben. Die Gewählten werden auf die entsprechenden Abstimmungen zugeteilt.


Abstimmungsausschuss vom 24. September 2017

Für die eidgenössischen und kantonalen Abstimmungen vom 24. September 2017 sind folgende Personen gewählt.:

Abstimmungsausschuss 24. September 2017


Aufgaben Abstimmungs- und Wahlausschuss

Der Abstimmungs- und Wahlausschuss besteht aus mindestens 3 Mitgliedern. Der Ausschuss wird von einem Mitglied des Gemeinderates präsidiert. Als Sekretär/in amtet ein/e Mitarbeiter/in der Gemeindeverwaltung.

Die Mitglieder des Ausschusses versammeln sich auf schriftliche Einladung hin vor Beginn des Urnendienstes im Stimmlokal. Vor dem Öffnen der Urnen wird der Ausschuss instruiert. Der Ausschuss sorgt für Ruhe und Ordnung im Wahl- und Abstimmungslokal, verhindert gesetzwidrige Handlungen und ermittelt die Ergebnisse des Urnengangs. Die anwesenden Mitglieder des Ausschusses haben sich vor Beginn der Abstimmung davon zu überzeugen, dass die Urnen leer sind.

Die Mitglieder des Ausschusses haben sich nach Möglichkeit zu vergewissern, ob die Ausweiskarte wirklich auf den Namen des Vorweisers/der Vorweiserin lautet. Weiter ist zu prüfen, ob die stimmende Person in allen Angelegenheiten (Bund, Kanton, Gemeinde) stimmberechtigt ist.

Beim Abstempeln und Einwerfen ist darauf zu achten, dass von jeder Wahl- und Abstimmungsverhandlung nur ein Stimmzettel vorgelegt, abgestempelt und eingeworfen wird.

Die Ergebnisse der Abstimmungen und Wahlen werden vom Ausschuss ermittelt. Er führt die Auszählung unmittelbar nach der Schliessung der Urnen zu Ende.

Gemeinde Arch, Unterdorfstrasse 12, 3296 Arch

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.